Computerstuff: Das Kursangebot zum Einsteigen

Die Erwachsenenbildungs-Einrichtung Info-Video-Center bietet seit einigen Jahren in der „Computerstuff“ Kurse an, die auf Erwachsene zugeschnitten sind, und die ausschließlich einfaches Basiswissen vermitteln. Computerneulinge erhalten die Möglichkeit, den Umgang mit der Maus in einer lockeren und entspannten Atmosphäre zu lernen. Die Kursleiter benutzen eine einfache Sprache und können dank der niedrigen TeilnehmerInnenzahl und einer spezifischen Lernmethodik auf individuelle Probleme eingehen. Ein vom Erziehungsministerium verliehenes Qualitätslabel garantiert erwachsengerechtes Lernen. Als staatlich geförderte Bildungseinrichtung arbeitet die Vereinigung nicht gewinnorientiert. Alle Kurse werden zum Gestehungspreis (390 LUF / 9,67 Euro pro Stunde) angeboten.

Anfang Oktober beginnt eine neue Serie von Kursen. Auf dem Programm stehen Computerkurse für AnfängerInnen (5×2 Stunden), Internet-Kurse für AnfängerInnen (2×2 Stunden), E-Mail- und Suchmaschinenkurse (2×2 Stunden), eine Einführung in die Homepage-Gestaltung (4×2,5 Stunden), ein Powerpoint-Kurs (4×2 Stunden) und ein Seminar über Software für Kinder.

Eine Broschüre mit weiteren Informationen und allen Terminen kann über folgende Nummern bestellt werden: Telefon 44 74 33 40, Fax 44 74 51. Im Internet sind die Daten unter der Adresse www.info-video-center.lu zu finden.


Kriteschen an onofhängege Journalismus kascht Geld - och online. Ënnerstëtzt eis! Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld - auch online. Unterstützt uns! Le journalisme critique et indépendant coûte de l’argent - en ligne également. Soutenez-nous !
Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.