Hunger und Gourmetküchen

Ist es nicht absurd, wie nah sich absolut unterschiedliche Lebensrealitäten gelegentlich kommen? Es heißt ja, dass Gegensätze sich anziehen. Diese Erfahrung musste diese Woche auch die woxx machen. Fast wäre uns ein im wahrsten Sinne geschmackloser Lapsus unterlaufen: Hunger in Ägypten und Gourmetküchen in Luxemburg auf einer Seite thematisieren – das muss ja wohl nicht sein.
Auch wenn diese Gegensätze tragische Realität sind, verleitet das Schamgefühl doch eher dazu, Pietät zu bewahren. Wenigstens einmal umblättern, dachten wir uns, dann werden die Themen nicht so unverdaulich.


Kriteschen an onofhängege Journalismus kascht Geld - och online. Ënnerstëtzt eis! Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld - auch online. Unterstützt uns! Le journalisme critique et indépendant coûte de l’argent - en ligne également. Soutenez-nous !
Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.