Die Rückkehr der Cegedel

(lm) – Verstaatlichen! Mit dem Vorschlag, die öffentliche Hand solle die Stromnetze übernehmen, sorgte der grüne Europaabgeordnete Claude Turmes 2005 für Erstaunen. Immerhin befand sich die Welt, Europa und die luxemburgische Politsphäre noch immer im Liberalisierungswahn. Noch erstaunlicher war, dass Energieminister Jeannot Krecké zwei Jahre später Turmes’ Idee aufgriff. Bei der Schaffung der neuen Firma Enovos wurde dieses Ziel fast, aber nicht ganz umgesetzt.
Etienne Schneider, Kreckés Nachfolger, ließ eine weitere Gelegenheit aus, als 2012 Arcelormittal seine Anteile an Enovos verkaufte. Als „inakzeptabel“ bezeichneten es damals Déi Lénk, dass die Regierung der Fondsgesellschaft Axa den Vortritt ließ. Doch diesmal ist alles anders: Als vor ein paar Tagen bekannt wurde, dass auch das Energieunternehmen RWE seine Anteile an Enovos loswerden will, schlug der LSAP-Abgeordnete Fränk Arndt vor, von dem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen. mehr lesen / lire plus

Travailleurs détachés : compromis ou pis-aller ?

(lm) – Un petit pas contre le dumping social, c’est ce qu’a sans doute fait le parlement européen lors de sa dernière séance. En effet, il a adopté à peu près tel quel le compromis négocié au niveau des Etats membres pour une adaptation de la directive « détachement » (woxx 1245). Rappelons que celle-ci règle les droits sociaux des travailleurs temporairement détachés dans un autre pays. Le texte adopté mercredi a été considéré comme satisfaisant aussi bien par les leaders du Parti populaire européen que par ceux du Parti socialiste européen. Interrogée par le woxx, la députée socialiste française Isabelle Thomas s’est montré plus réservée. mehr lesen / lire plus

De la pertinence de l’escargot

(da) – Dans le cadre des – qui aurait pu le deviner ? – élections européennes, « Europe Écologie Les Verts », Déi Gréng et le parti pirate français invitent à une conférence de Bernard Legros sur le sujet de la décroissance. Le porte-parole du Mouvement politique des objecteurs de croissance, militant d’Attac et auteur de « La pertinence de l’escargot. En route vers la décroissance ! » sera au local « Am Garage » (70, route d’Esch) à Luxembourg, le jeudi, 24 avril. La conférence débutera à 19h30 et l’entrée sera gratuite. mehr lesen / lire plus

Earth Day 2014: Grüne Städte

(lm) – Am 22. April findet der internationale Earth Day statt. 1970 erstmalig in den USA eingeführt, hat das Event seit den 1990er Jahren weltweite Bedeutung. Dieses Jahr steht der Earth Day unter dem Motto „Green Cities“. „Über die Hälfte der Weltbevölkerung lebt heute in Städten“, liest man auf www.earthday.org (nur englisch!). Angesichts des Klimawandels müssten sich die Städte in Bereichen wie energieeffiziente Bauweisen, öffentlicher Nahverkehr und sanfte Verkehrsmittel verändern. Die damit einhergehende Kampagne beschränkt sich bisher leider auf die USA und auf … US-Botschaften weltweit. mehr lesen / lire plus