Terminator: Genisys

Arnold Schwarzenegger plays the Terminator in Terminator Genisys from Paramount Pictures and Skydance Productions.Tiens, ça devient une tendance : après le « Jurassic World » en forme d’hommage appliqué par un cinéaste peu inspiré, voici donc un nouveau volet de la saga Terminator pas à la hauteur de l’original. Difficile de s’y retrouver dans le scénario avec les nombreux allers-retours dans le temps, mais l’essentiel n’est pas là : les fans de Governator souriront aux répliques cultes, et tant pis pour les deux heures d’effets spéciaux incessants qui ne laissent guère de place au jeu des acteurs. mehr lesen / lire plus

Forum verschwört sich mit dem Bösen

Das Dossier der Juli/August-Nummer des Magazins forum beschäftigt sich eingehend mit einem Phänomen, das in Zeiten großer Unsicherheiten – und in einer solchen leben wir anscheinend gerade – Hochkonjunktur hat: den Verschwörungstheorien. Anhand sieben konkreter Beispiele aus der jüngeren luxemburgischen Vergangenheit werden auch lokale Zusammenhänge hergestellt, die man bei der Lektüre der eher theoretischen Artikel, Interviews und Essays wieder relativieren kann. Besonders lesenswert sind die Interviews mit Generalstaatsanwalt Robert Biever – der dem Thema mit viel Humor begegnet – und dem französischem Forscher Jacques Froissart. Aber auch das Trauma des gescheiterten Referendums wird im Blatt nachbearbeitet, mit Beiträgen von Michel Cames und Pierre Lorang sowie einem Gespräch mit Damir Skenderovic von der Universität im schweizerischen Fribourg. mehr lesen / lire plus