Wes Anderson: Isle of Dogs

Vier Englisch sprechende Hunde, ein wagemutiger Junge und ein Diktator reichen Wes Anderson, um die sich immer wiederholende Geschichte von Ausgrenzung und Vertreibung auf die ihm eigene Art zu erzählen. Die herausragende Stop-Motion-Animation und der sich durch den ganzen Film ziehende pointierte Humor machen den Film zu einem wahren Schmankerl – und das nicht nur für hartgesottene Hundefans.

Bewertung der woxx : XXX
Alle Uhrzeiten finden Sie hier. mehr lesen / lire plus