Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Knockin’ on Heaven’s Door

April 15 @ 20:30

D 1997 von Sophie Allet-Coche und Thomas Jahn. Mit Til Schweiger, Jan Josef Liefers und Thierry Van Werveke. 89′. O.-Ton + eng. Ut.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.

Details

Datum:
April 15
Zeit:
20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Cinémathèque
17, pl. du Théâtre
Luxembourg, 2613 Luxemburg
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
47 96 26 44
Website:
www.cinematheque.lu

Weitere Angaben

Kommentaren
Rudi Wurlitzer und Martin Brest liegen im Krankenhaus. Beide sind schwer krank und haben nur noch wenige Tage zu leben. Als Rudi erzählt, dass er noch nie am Meer war, stehlen sie ein Mercedes-Coupé und fahren los. Schon kurz darauf werden sie von der Polizei verfolgt. Aber auch zwei Ganoven sind hinter ihnen her. Sie sollen ihrem Gangsterboss Frankie das Auto zurückbringen, weil im Kofferraum ein Koffer mit einer Million ist.
Sprooch
Deutsch