Afghanistan: Rückkehr in die Unsicherheit

Was ist vom EU-Plan zu halten, massenhaft Flüchtlinge nach Afghanistan abzuschieben? Schierer Irrsinn, findet die Flüchtlingshilfs- organisation Pro Asyl.

1395cit-afghanistan-pro-asylDie Europäische Union plant, massenhaft Afghanen abzuschieben. Auch aus Pakistan werden bereits hunderttausende Flüchtlinge nach Afghanistan zurückgeschickt. Dabei steigt dort die Zahl der Binnenvertriebenen ohnehin immer weiter an. Wohin die Rückkehrer sollen, wie man auch nur ihre Basisversorgung sicherstellen will, bleibt völlig unklar.

Im April 2016 sprach Amnesty International von bereits 1,2 Millionen Binnenvertriebenen in Afghanistan. Schon in den drei Jahren zuvor war die Zahl jeweils um 200.000 neue Binnenvertriebene angestiegen, die Tendenz bleibt weiter steigend. Von Januar bis April sollen 37.000 mehr lesen / lire plus