Guy Rewenigs: Kinderbuch „Moss Kita“

Pünktlich zum Schulbeginn erscheint im Luxemburger Literaturverlag „ultimomondo“ Guy Rewenigs elftes Kinderbuch „Moss Kita“.

Auf 160 Seiten erzählt „Moss Kita“ in luxemburgischer Sprache die turbulenten Erlebnisse der kleinen Kita, die so vom Wasser besessen ist, dass sie ihre Eltern fast zur Verzweiflung treibt. Um aus Kita ein „normales“ Mädchen zu machen, versuchen die Eltern alles Menschenmögliche, aber ihre Tochter fühlt sich immer stärker vom Wasser angezogen, und möchte später unbedingt einen „Wasserberuf“ ausüben…

Illustriert wurde „Moss Kita“ von Nadezda Kozomara, die Kitas Reise durch wechselnde Wasserlandschaften mit ganzseitigem, farbigen Bildern unterstreicht. Mit zahlreichen zusätzlichen „Wasser-Gags“ hat der Grafiker Michel Dimmer die Geschichte zudem in ein ungewöhnliches Layout gekleidet.

„Moss Kita“ wird am kommenden Wochenende auf der Oeko-Foire vorgestellt und wird während der drei Messetage zum Sonderpreis von 600.- LUF angeboten (Ladenpreis ab 17. September: 700.- LUF). Autor und Zeichnerin signieren die Bücher auf dem „ultimomondo“-Stand (Nr 3C11).

Guy Rewenig: Moss Kita, Geschichte fir Kanner, 160 Säiten, mat faarwegen Illustratiounen vum Nadezda Kosomara, éditions ultimomondo 2001. An de Bicherbutteker oder beim Verlag (CCP: 175688-21).


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.