Ang Lee: Hu-Hulk

Ist es Shreks großer böser Bruder, eine Kreuzung zwischen King-Kong und Grashüpfer „Flip“ (Biene Maja) – oder was springt da wie ein grüner Flummi von Straße zu Fels und grummelt dabei so zornig? Man muss schon Fan sein, um Ang Lees Hulk-Version, die mit dem Marvel-Original nicht viel gemein hat, wirklich lieben zu können. Aber unterhaltsam ist dieser sinnlose Amoklauf des genmanipulierten Gefühlsknotens allemal.

Im Utopolis

Ines Kurschat


Kriteschen an onofhängege Journalismus kascht Geld - och online. Ënnerstëtzt eis! Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld - auch online. Unterstützt uns! Le journalisme critique et indépendant coûte de l’argent - en ligne également. Soutenez-nous !
Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.