Vincent will Tore

Sommerzeit ist Saure-Gurken-Zeit. Das gilt besonders für Redaktionen, die verzweifelt nach Themen suchen und schon mal aus einer Mücke einen Elefanten machen. Immerhin ist erst Juni und es passiert noch was auf der politischen Bühne und es ist WM. Ein umstrittenes Fußballspektakel, von dem die brasilianische Bevölkerung herzlich wenig hat. Trotzdem wird in der Redaktion zumindest unter Aficionados mitgefiebert. Und Vincent, VfB-Stuttgart-Fan und Praktikant, der für vier Wochen die Räumlichkeiten der Waldorfschule gegen die woxx-Redaktionsräume getauscht hat, fiebert mit. So durchforstet er – wie seriöse Journalisten – nun täglich die Zeitungen. Bei der Homo-Ehe fiel ihm auf, dass allein das Luxemburger Wort Skepsis verriet. Aus der Pressekonferenz zum Nationalfeiertag stellte er in der Rubrik „erausgepickt“ das Angebot für Menschen mit Behinderung zusammen. Beim Besuch des Nationalen Kunstmuseums teilte er den Eindruck der Redakteurin und meinte unverblümt „die Bilder sehen nicht so aus, als hätte der Künstler da viel Zeit mit verbracht“. In den nächsten Wochen wird er gemeinsam mit einem anderen Fußball-Desperado einen kritischen Bericht zur Renovierung des Josy-Bartel-Stadiums in Angriff nehmen. Viel Glück dafür und herzlich willkommen bei der woxx!


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.