Podcast-Tipp: Transfert

Der Podcast „Transfert“ wurde im ersten Trimester 2024 weltweit über 4,5 Millionen Mal heruntergeladen. Damit führt er die von der „Alliance pour les Chiffres de la Presse et des Médias“ (kurz: ACPM) herausgegebene Liste der beliebtesten französischen Podcasts an. Nicht ohne Grund ist der vom Online-Magazin Slate.fr produzierte Podcast so erfolgreich: Peripetien, Miseren oder auch Glücksfälle – die Höhen und Tiefen des Lebens, die trotz ihrer Außerordentlichkeit jede*n ereilen können, werden hier auf berührende Weise erzählt. Pro Folge wird ein Schicksal, eine wahre und faszinierende Lebensgeschichte in den Mittelpunkt gerückt. Ob nun eine Frau erzählt, wie sie als Teenagerin in die Heroinabhängigkeit abrutschte (und wieder ihren Weg aus der Sucht herausfand) oder ein Mann davon berichtet, wie er die Nuklearkatastrophe von Fukushima erlebte – die Erlebnisse, welche die Sprecher*innen mit uns teilen, gehen immer unter die Haut. Eine unbedingte Hör-Empfehlung.

https://www.slate.fr/audio/transfert/


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressiste sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.