Forum 366: Barrierefreier Lesespaß

Nicht nur das Cover der aktuellen Forum-Ausgabe – „Behinderung für alle“, steht dort zu lesen – hat es in sich: Auch das dazugehörige Dossier zu Behinderung und Inklusion wartet mit einigen überaus interessanten Beiträgen auf. Gleich zwei Artikel beschäftigen sich mit dem Konzept des „Design for all“. Der Uni-Campus Belval wird im Bezug auf Barrierefreiheit unter die Lupe genommen – heraus kommt eine anschauliche Liste aller noch zu beseitigenden Barrieren, Beweisfotos inklusive. Gleich zwei Interviews beinhaltet das Dossier: Der Direktor von „Coopérations“ in Wiltz erklärt, warum das Zusammenleben in einem „Haus für alle“ nicht immer einfach ist; Familienministerin Corinne Cahen sowie die Verantwortliche für die Abteilung „Personnes handicapées“ im Familienministerium legen in einem absolut lesenswerten Interview die luxemburgische Politik im Bereich Inklusion dar. Eine Abhandlung zu leichter Sprache im Dossier ergänzt das Ganze. Alle Artikel zum Thema Behinderung sind übrigens in leichter Sprache zusammenfasst – gelebte Barrierefreiheit. Für ausreichend Lesespaß sorgen neben den üblichen Gimmicks (Strandgut) auch ein Leitartikel über die Kirchenfabriken sowie ein Beitrag, der der Frage nach der politischen Orientierung der ADR nachgeht.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.