Youtube: Video-Häppchen für die Pandemie

Youtube ist längst viel mehr als ein Reservoir für Katzenvideos. Die woxx stellt ein paar Kanäle vor, die für Kurzweil und Erstaunen sorgen.

Es können nicht immer nur Serien mit 14 Staffeln, Filme mit Überlänge oder nicht enden wollende Podcasts sein: Viele Youtuber*innen produzieren Videos im Häppchenformat, die selten länger als eine Viertelstunde dauern. Oft gibt es ein großes Archiv, sodass dem Binge-Watching bei Bedarf trotzdem nichts im Weg steht.

maiLab


Die Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim, die dem TV-Publikum durch „Quarks“ bekannt ist, hat auch einen Youtube-Kanal, auf dem sie jede zweite Woche ein Video publiziert. Aktuell steht Covid-19 im Zentrum der Videos. Vor zwei Wochen publizierte sie eine ausführliche Einschätzung, wie lange die Pandemie noch andaueren wird, die auch in der woxx rezipiert wurde. Nun bewertete Nguyen-Kim die medial bekannten deutschen Virologen auf ihre Glaubwürdigkeit hin. In vielen anderen Videos geht die Chemikerin Falschmeldungen und Hoaxes auf den Grund und erklärt, ob Kurkuma und Yoga wirklich Wundermittel gegen jede Krankheit sind und wie schlimm Mikrowellen oder das Licht von Handybildschirmen tatsächlich sind. Sie nimmt aber auch zu politischeren Themen wie geschlechtergerechte Sprache und Klimawandel Stellung. Die Videos, die Nguyen-Kim für das ARD/ZDF-Gemeinschaftsprojekt „funk“ produziert, machen auf jeden Fall schlauer – zusätzlich hat die Wissenschaftsjournalistin einen bestechenden Humor.

woxx.eu/mailab

TLDR News


Erinnern Sie sich noch an jene Zeiten, in denen die britische Politik beinahe täglich eine neue, unerwartete Wende in der Brexit-Saga produzierte? Um das politische Chaos zu erklären, riefen ein paar Nachwuchsjournalist*innen den Youtube-Kanal TLDR News ins Leben. In kurzen Videos werden mithilfe von Infografiken und kurzen Ausschnitten die aktuellen Nachrichten so erklärt, dass sie für alle verständlich sind. Nun ist der Brexit zwar nicht mehr jeden Tag in den Nachrichten, aber dennoch noch nicht ausgefochten – der Kanal hat also weiterhin Futter. Aktuell werden Hintergründe zu Covid-19 erklärt, meist aus Sicht des Vereinigten Königreiches. Das Format ist so erfolgreich, dass TLDR News bereits zwei Ableger gegründet hat: Einen für die USA und einen für die EU. Für Politikinteressierte sehr zu empfehlen.

woxx.eu/tldrnews


Folding Ideas


Wie funktioniert Storytelling in audiovisuellen Medien wie Filmen, Serien und Videospielen? Welche narrativen Techniken werden eingesetzt, um bestimmte Botschaften zu vermitteln? Diesen Fragen geht Dan Olson auf seinem Youtube-Kanal Folding Ideas auf den Grund. In gleich mehreren Videos beschäftigt er sich mit dem Phänomen „Director‘s Cut“ und vergleicht verschiedene Versionen von Filmen. Andere Episoden untersuchen die Schnitttechniken einer Neuerscheinung. Außerdem beschäftigt sich Olson mit Veränderungen in der Videospielwelt und seziert zum Beispiel das Geschäftsmodell des populären Shooters Fortnite. Der Youtuber beschränkt sich dabei jedoch nicht nur auf eine kinematografische Analyse, sondern untersucht auch, welche politischen Botschaften unterschwellig in den von ihm konsumierten Medien verbreitet werden.

woxx.eu/foldingideas 


Lindsay Ellis


Disney, Transformers und Musicals sind die Lieblingsthemen von Lindsay Ellis. Die Youtuberin diskutiert in ihren Essays verschiedenste Themen und erklärt, wie diese beispielsweise in Disneyfilmen verhandelt wurden. Einige von Ellis’ Videos beschäftigen sich aber auch mit Geschichte und Trends in Animationsfilmen. So hat der Disney-Zeichentrickfilm Aladdin in den 1990er-Jahren das gesamte Genre auf den Kopf gestellt, indem bekannte Schauspieler*innen für die Stimmen der Charaktere angeheuert wurden. Das hatte einen nachhaltigen Effekt auf die Besetzung und die Qualität von Animationsfilmen, wie Ellis ausführlich aufzeigt. Sie untersucht jedoch nicht nur die klassischen, gezeichneten Disneyfilme: Auch Star Wars und andere Filmreihen, die mittlerweile von Disney gekauft wurden, bekommen ihr Fett weg. Ellis trägt ihre Analysen stets mit viel Humor vor, dass ihre Videos nie langweilig werden.

woxx.eu/lindsayellis 


Big Joel


Auch der Youtuber, der sich hinter dem Pseudonym Big Joel versteckt, analysiert mit Vorliebe popkulturelle Medien. Ein Spezialgebiet, dem er sich öfters widmet, sind die Animationsfilme von Pixar und Dreamworks. Was viele Menschen als „Kinderkram“ oder gar „Trash“ abtun, seziert Big Joel mit einer bestechenden Genauigkeit. Wer sich noch nie mit der Geschichte dieser Animationsstudios beschäftigt hat, kann hier viel über Filmgeschichte lernen, die kinderlosen Menschen in den letzten Dekaden vermutlich entgangen ist. Daneben stehen aber auch Videospiele und Filme für ein Nischenpublikum, zum Beispiel für fundamentalistische Evangelikale in den USA, auf Big Joels Menü. Viele der Medien, die der Youtuber behandelt, mögen auf den ersten Blick merkwürdig wirken – der Blick darauf lohnt sich jedoch, weil gerade eine Analyse der Werke, die man sich selbst nicht ansehen würde, sehr aufschlussreich sein kann.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.