CSV in der WählerInnengunst

(rg) – Die CSV befindet sich in einem Selbstfindungsprozess. Ende Februar sollen die zentralen Gremien mit den Erkenntnissen diverser Studien und Erhebungen konfrontiert werden und auf deren Basis die weitere Entwicklung der Partei und ihrer Organe in Gang bringen. Eine Zwischenetappe gab es diese Woche mit den Ergebnissen einer von der CSV bestellten TNS-Ilres- WählerInnenbefragung. Bei der Frage nach dem potenziellen Wahlverhalten kann die CSV auf den ersten Blick beruhigt sein: 53 Prozent der Befragten gaben an, beim nächsten Mal sicher oder wahrscheinlich Stimmen an die CSV geben zu wollen. Die drei Regierungsparteien erreichen hier jeweils nur 24 bis 27 Prozent. Doch das Luxemburger Wahlsystem hat eben seine Tücken, denn alle Parteien zusammengenommen kommen auf … 163 Prozent WählerInnen, die sie sicher oder ziemlich sicher wählen wollen. Doch wie schwarz, rot, blau oder grün der panaschierte Mix am Ende sein wird, kann die beste Umfrage nicht wirklich voraussagen. Für die CSV riskiert der gute Wert, ihre Bemühungen um wirkliche Änderung zu untergraben. Denn richtig falsch macht sie ja nichts, wie es scheint.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.