Forum 391: Religion und Menschenrechte

Mit Menschenrechten werden Religionen gemeinhin weniger in Verbindung gebracht. Immer wieder lodern, wie zuletzt im Gewand des Islamischen Staats, die Flammen des religiösen Fundamentalismus auf und fordern neue Opfer – als sei die Religionsgeschichte nicht sowieso schon blutdurchtränkt genug. Aber auch der Missbrauch durch katholische Geistliche hat die Kirche und den von ihr erhobenen moralischen Anspruch auf die Probe gestellt. Für viele ist Religion immer noch Synonym für Manipulation und Gefahr. Sie mit den Menschenrechten in Verbindung zu bringen scheint abwegig. Trotzdem geht Forum in seiner neuesten Ausgabe genau dieser Frage nach. Als „kleine Einführung in die Wertevorstellungen der großen Religionen“ möchte die Redaktion dann auch ihr Dossier verstanden wissen. Und begeistert unter anderem mit Beiträgen von Yannick Lambert, Robert Altmann oder dem liberalen Rabbiner für Luxemburg, Alexander Grodensky. Als zusätzliche Informationsquelle zu unserem Artikel über den in Luxemburg begrabenen ukrainischen Nationalisten Andrei Melnyk liest sich Daniela Liebs Recherche über den vergessenen ukrainischen Maler Slavko.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.