Diesel-clever

„Be stupid“, so lautete ein Werbe-Slogan der Jeans-Marke Diesel. „Be clever“, so hieß es bisher, wenn beim Autokauf zwischen Benzin- und Dieselmodellen gewählt werden musste: Der günstigere Treibstoff erschien vielen als ganz persönliche Lösungsstrategie aus der „Ölfalle“. Doch das könnte sich bald ändern. Der Grund: Die EU-Kommission plant die Einführung einer einheitlichen CO2-Steuer auf Treibstoffen. Dabei soll Diesel acht Prozent höher besteuert werden als Benzin, um vom Kauf von Jeeps und Minibussen abzuschrecken. Weil die Folgen für die Einnahmen aus dem Tanktourismus verheerend sein könnten, steht die Luxemburger Regierung dem Vorhaben ablehnend gegenüber – der Ausstieg aus dem Tanktourismus wird zwar immer wieder in Sonntagsreden angekündigt, ist aber nicht ernst gemeint. Eine EU-weite Reform der Treibstoffpreise wäre ein wichtiges Instrument bei der Bekämpfung des Klimawandels. Derzeit liegen nämlich die Preise – nach Inflationsbereinigung – um 10 Cent niedriger als 1999. Der Online-Newsdienst Euractiv berichtet allerdings, dass es innerhalb der Kommission Stimmen gebe, die eine Verschiebung des Vorhabens auf 2023 fordern … „Be stupid!“


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.