woxx zum Hören und Anschauen

Seit Anfang Juni produziert die woxx neben der Printausgabe und ihrer Webseite auch eine kurze Radiosendung. Im Rahmen des Magazins „Bistro“ auf Radio Ara bieten wir jeden Freitag um 18 Uhr einen Rückblick auf die vergangene Woche und einen Einblick in das aktuelle Heft. Das „Thema der Woche“ wird dabei eingehend behandelt; daneben versuchen wir aber auch, über die Recherche selbst zu informieren. Die Sendung stellen wir natürlich auch als Podcast auf woxx.lu, sodass alle, die freitags keine Zeit haben, sie sich trotzdem anhören können. Unsere Zusammenarbeit mit Ara geht aber noch weiter: Am nächsten Dienstag, dem 26. Juni, senden wir gemeinsam ein Rundtischgespräch über politischen Aktivismus 1968 und 50 Jahre später – mit jungen und älteren Aktivist*innen. Mehr Informationen dazu gibt‘s im Agenda-Teil.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.