Forum 394 : Make Luxembourg great again

In der neuesten Ausgabe des Magazins Forum dreht sich alles um die sehr spannende Frage ob und inwiefern die Bezeichnung “Kleinstaat” noch auf Luxemburg zutrifft. Wirtschaftlich ist Luxemburg nämlich längst schon ein Riese, der sich nicht nur tentakelhaft in die Großregion ausstreckt, sondern weltweit an Bedeutung gewonnen hat. Hierzu liefert Muriel Bouchet von Idea ihre Überlegungen, der Forscher Patrick Thill vom Liser analysiert dagegen den Begriff der „smallstateness“. Michel Cames, der den Anstoß zu diesem Dossier gab, schreibt über das Vertrauenskapital, das kleine Staaten auszeichnet. Danielle Bossaert vom Observatoire de la fonction publique liefert einen Vergleich zwischen dem hiesigen Staatsapparat und einigen Beispielen aus dem Ausland. Daneben finden sich aber auch in dieser Nummer eine ganze Menge anderer Artikel, wie z.B. ein Beitrag des Historikers Michel Pauly zum Machtmissbrauch in der Kirche, Gedanken von Oliver Kohns über eine mögliche Krise der Öffentlichkeit sowie ein Interview mit dem Medienwissenschaftler Manuel Puppis über Medien in Kleinstaaten, mit besonderer Berücksichtigung der Situation in Luxemburg.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.