Redzepova Esma: Gypsy Queen

Esma Redzepova: Chaje Shukarije, World Connection 43016.

(roga) – Es gibt viele selbsternannte „Gypsy Queens“, doch die Mazedonierin Esma Redzepova beansprucht diesen Titel zu Recht. Singt sie am Mittwoch, den 23. Januar in der Kulturfabrik mit der gleichen Intensität wie auf ihrer Platte Chaje Shukarije, bleibt kein Auge trocken.

Die Tochter eines Schuhputzers war bereits in jungen Jahren entdeckt worden. Ihr späterer Lebenspartner Stevo Teodosievski förderte ihre Karriere. Die eher traditionell gestylte Platte besticht vor allem durch die markerschütternde Stimme der Sängerin. Doch auch die instrumentale Begleitung stimmt bis ins letzte Detail, ohne allzu aufdringlich zu sein. Ein absoluter Must für alle Fans von klassischer Gypsy-Musik mit einem kräftigen Schuss Modernität.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.