RGTR-Busse sauber aber wenig pünktlich

Luxemburg
leistet sich ein aufwendiges öffentliches Busnetz, an dem auch 34
private Busgesellschaften mit 850 Bussen und einem Personalbestand von
rund 2.300 Beschäftigten beteiligt sind. Ein Abkommen, das noch bis 2018
gilt, regelt die Vergütung für diese Dienstleistung. Im Rahmen einer
Untersuchung bewertete TNS-Ilres im letzten Jahr über 15.159 Busse beim
Passieren bestimmter Haltestellen und befragte 2.138 RGTR-NutzerInnen.
Während den Betrieben für die direkt von ihnen verantworteten
Eigenschaften wie Sauberkeit durchweg gute Zensuren ausgestellt wurden,
zeigte das Gesamtsystem immer noch einen Mangel an der – nach der
Sicherheit – wichtigsten Qualität eines Verkehrssystems, der
Pünktlichkeit: Nur 39% der Busse erschienen an den kontrollierten
Haltestelle auf die Minute genau. 38% Prozent wiesen eine Verspätung von
bis zu 6 Minuten auf, 13% Prozent von mehr als 6 Minuten, und 9%
verließen die Haltestelle zu früh – was für die NutzerInnen unter
Umständen nicht weniger ärgerlich ist.


Cet article vous a plu ?
Nous offrons gratuitement nos articles avec leur regard résolument écologique, féministe et progressif sur le monde. Sans pub ni offre premium ou paywall. Nous avons en effet la conviction que l’accès à l’information doit rester libre. Afin de pouvoir garantir qu’à l’avenir nos articles seront accessibles à quiconque s’y intéresse, nous avons besoin de votre soutien – à travers un abonnement ou un don : woxx.lu/support.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wir stellen unsere Artikel mit unserem einzigartigen, ökologischen, feministischen, gesellschaftskritischen und linkem Blick auf die Welt allen kostenlos zur Verfügung – ohne Werbung, ohne „Plus“-, „Premium“-Angebot oder eine Paywall. Denn wir sind der Meinung, dass der Zugang zu Informationen frei sein sollte. Um das auch in Zukunft gewährleisten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung; mit einem Abonnement oder einer Spende: woxx.lu/support.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.