Podcast-Empfehlungen: Hörfutter für sonnige Zeiten

Trotz Lockerungen sind Kulturveranstaltungen rar und Diskussionsrunden finden momentan noch vor allem online statt – die woxx gibt also weiter einige spannende Podcast-Tipps.

Sie wollen die Stimmen von fremden Menschen ganz nah an ihrem Ohr haben, aber wegen dem vorgeschriebenen Mindestabstand geht das nicht? Auch diese Woche präsentiert die woxx einige Podcast-Schätze, die dieses Problem lösen.

Passenger List 


(ja) – Der Atlantic Airlines-Flug 702 verschwindet spurlos irgendwo zwischen London und New York. Die 256 Passagier*innen gelten offiziell als vermisst. Unter ihnen ist auch der Bruder der Studentin Kaitlin Le. Sie macht sich auf Spurensuche und telefoniert um die halbe Welt, um herauszufinden, was wirklich mit Flug 702 passiert ist. mehr lesen / lire plus

Podcast-Empfehlungen: Hörfutter für sonnige Zeiten

Langsam kommen immer mehr Lockerungen – da es aber immer noch sehr wenige Kulturveranstaltungen gibt, empfiehlt die woxx weiter einige spannende Podcasts.

Strahlendes Wetter, geöffnete Terrassen – nicht unbedingt die Zeit, um sich drinnen zu verkriechen. Zum Glück lassen sich Podcasts auch im Park hören. Zumindest zu den Menschen, die dann in ihr Ohr sprechen, müssen sie keinen Sicherheitsabstand halten.

Miedl kocht

Die österreichische Journalistin Magdalena Miedl schreibt hauptberuflich „über Film und andere Lebensmittel“. Auf Twitter lässt sie ihrem Publikum beinahe täglich mit Essensbeschreibungen und -fotos das Wasser im Mund zusammenlaufen. Der Schritt zum Kochpodcast ist ein logischer Sprung, das Endprodukt äußerst gelungen. mehr lesen / lire plus

Podcast-Empfehlungen: Podcasts fürs lange Wochenende

Wieder macht uns der Feiertag mitten in der Woche zu Recycling-Held*innen: Wir präsentieren neben einer Neuvorstellung ein Best-of unserer Podcast-Empfehlungen der letzten zwei Monate.

Rice and Shine


Zu Beginn der Covid-19-Krise flammte antiasiatischer Rassismus überall auf der Welt auf. Der ist jedoch nicht nur zu Pandemiezeiten zu spüren, sondern schon fast tagtägliche Normalität. Die vietdeutschen Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu berichten in ihrem Podcast jedoch nicht nur über Rassismuserfahrungen, sondern über viele Facetten des Lebens als Vietdeutsche: Über den häufigen Nachnamen Nguyen, deutsche Ersatzverwandte und Bubble Tea. Zur Abwechslung gibt es auch immer mal wieder Folgen über Meditation, Comedy oder Musik. mehr lesen / lire plus

Podcast-Empfehlungen: Immer noch Zeit zum Hören

Für das verlängerte Lockdown-Wochenende präsentiert die woxx ein weiteres Mal einige Lieblingspodcasts der Redaktion.

Ein langes Wochenende bedeutet für Wochenzeitungsjournalist*innen meist einfach nur, dass die gleiche Menge Arbeit in eine kürzere Woche gepresst werden muss. Wir recyceln deswegen einige der Podcast-Empfehlungen, die wir bereits einmal abgedruckt haben – allerdings gibt es auch ein paar neue Perlen zu entdecken.

The Heart 


Dieser Podcast ist ein Audiokunstprojekt, das sich mit Intimität, Gefühlen, Feminismus und Menschlichkeit auseinandersetzt. Unter dem Namen „Audio Smut“ gründeten einige Queers die Sendung 2008 auf einem Campusradio in Montreal. Später wurde daraus „The Heart“, die lediglich als Podcast gesendet wird. mehr lesen / lire plus

Podcast-Empfehlungen: Noch mehr Zeit zum Hören

Wer in der Corona-Quarantäne nach neuen, spannenden Podcasts sucht, wird in der woxx fündig. Wir präsentieren einen weiteren Teil der Lieblingspodcasts der Redaktion.

Eine Anmerkung zum Anfang: Fast alle Podcasts, die wir hier vorstellen, lassen sich über gängige Podcasting-Apps wie Apple Podcasts, Podcast Addict oder Spotify hören. Zum Abonnieren reicht es, den Titel in die Suchfunktion einzugeben. Wer lieber im Browser hören will, kann die Shortlinks am Ende der Beschreibung benutzen.

Song Exploder

Wer sich immer schon gefragt hat, welche Herangehensweisen Musiker*innen haben, um ihre Songs zu schreiben, wird mit „Song Exploder“ großen Spaß haben. In jeder Episode lädt Hrishikesh Hirway eine andere Band oder Musiker*in ein, um mit ihm*ihr über einen bestimmten Song zu reden. mehr lesen / lire plus

Podcast-Empfehlungen: Noch mehr Zeit zum Hören

Wer in der Corona-Quarantäne nach neuen, spannenden Podcasts sucht, wird in der woxx fündig. Wir präsentieren einen weiteren Teil der Lieblingspodcasts der Redaktion.

Eine Anmerkung zum Anfang: Fast alle Podcasts, die wir hier vorstellen, lassen sich über gängige Podcasting-Apps wie Apple Podcasts, Podcast Addict oder Spotify hören. Zum Abonnieren reicht es, den Titel in die Suchfunktion einzugeben. Wer lieber im Browser hören will, kann die Shortlinks am Ende der Beschreibung benutzen.

Buffering the Vampire Slayer

Die Kultserie „Buffy the Vampire Slayer“, die in den 1990er-Jahren Millionen Teenager fesselte und Themen wie Moral, sexuelle Orientierungen, Einsamkeit und Tod in einer Manier aufgriff, die davor weitestgehend unbekannt war, hat auch 2020 noch eine aktive Fangemeinschaft. mehr lesen / lire plus

Podcast-Empfehlungen: Endlich Zeit zum Hören!

Podcasts sind schon länger im Trend. Wer in der Corona-Quarantäne nach neuem Hörstoff sucht, wird in der woxx fündig. Wir präsentieren die Lieblingspodcasts der Redaktion.

Eine Anmerkung zu Anfang: Fast alle Podcasts, die wir hier vorstellen, lassen sich über gängige Podcasting-Apps wie Apple Podcasts, Podcast Addict oder Spotify hören. Zum Abonnieren reicht es, den Titel in die Suchfunktion einzugeben. Wer lieber im Browser hören will, kann die Shortlinks am Ende der Beschreibung benutzen.

Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten

Der Norddeutsche Rundfunk produziert seit Beginn der Corona-Krise in Europa täglich einen halbstündigen Podcast mit dem Virologen Christian Drosten, der fachlich genau, aber verständlich erklärt, wie sich das Virus verbreitet, wer besonders gefährdet ist und warum die teilweise drastischen Maßnahmen notwendig sind. mehr lesen / lire plus