Adem: Schluss mit der Warterei?

Die Agence pour le développement de l’emploi (Adem) krempelt um. Seit kurzem gilt ein neues Anmeldeverfahren für Arbeitssuchende. Es soll einfacher sein und Zeit sparen.

2014Adem

„Wir sind dabei eine Reihe von Dienstleistungen zu digitalisieren, weil wir einfach sehen, dass es ein Trend ist“, sagte Isabelle Schlesser, Direktorin der Adem, Ende des Jahres im Interview mit Françoise Keller auf Radio 100,7, „das ist einfacher so.“ Konkreter wurde sie damals nicht.

Gestern dann schon. Seit dem 9. Januar können Arbeitssuchende die Arbeitsagentur telefonisch oder per Online-Formular kontaktieren, um einen Termin zur Anmeldung bei der Adem zu vereinbaren. Sie werden anschließend per E-Mail oder Post informiert, wann und in welcher der sieben Adem-Agenturen ihre Anmeldung erfolgen kann. Beigefügt sind auch Anweisungen zu den Unterlagen, die sie zu dem Termin mitbringen sollen. Die Adem verspricht, dass das Personal dadurch künftig mehr Zeit für die Arbeitssuchenden haben wird. „Dies ist uns besonders wichtig“, betont Isabelle Schlesser in der rezenten Pressemitteilung, „denn je genauer die ADEM über die Qualifikationen, beruflichen Erfahrungen und Berufswünsche der Arbeitsuchenden informiert ist, desto zielgerichteter kann sie ihre Beratungs- und Unterstützungsleistungen anbieten.“ Letztes Jahr waren 14.408 ortsansässige Arbeitssuchende bei der Adem registriert (Statistik der Adem, Stand: November 2018).

Suchten sie noch auf gut Glück eine der Agenturen zur ersten Kontaktaufnahme auf, können die Arbeitssuchenden sich jetzt also auf einen festen Termin verlassen. Ade Wartezeiten? Hoffentlich. Wie lange die Bearbeitung der telefonisch oder digital gestellten Anfragen dauern wird, verrät die Adem nicht. Die Praxis wird’s zeigen. Genauso, ob die Verwaltung durch das Verfahren entlastet oder zusätzlich beansprucht wird. Wurde für das „Contact Center“ und die Verarbeitung der Online-Anfragen neues Personal rekrutiert? Dazu äußert sich die Adem in ihrem Schreiben nicht. Wer einen Termin zur Anmeldung bei der Adem vereinbaren möchte, erreicht das „Contact Center“ werktags telefonisch von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer (+352) 2 47-8 88 88. Das Online-Formular steht auf der Website der Adem zum Ausfüllen bereit: www.adem.lu/inscription.


Kriteschen an onofhängege Journalismus kascht Geld - och online. Ënnerstëtzt eis! Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld - auch online. Unterstützt uns! Le journalisme critique et indépendant coûte de l’argent - en ligne également. Soutenez-nous !
Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.